Über mich

  • 1995-1999 Agust-Ganther-Hauptschule, Oberkirch
  • 1999-2000 August-Ganther-Werkrealschule, Oberkirch
  • 2000-2004 Wirtschaftsgymnasium Heimschule Lender, Sasbach
  • 2004-2005 Sozialpraktikum Renchtalschule für Sprachbehinderte, Oberkirch
  • 2005-2006 Studium Realschullehramt Justus-Liebig-Universität, Giessen
  • 2006-2010 Studium Realschullehramt Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Erstes Staatsexamen
    Englisch (HF), Geographie (LF), Politikwissenschaft (AF)
  • 2010-2012 Studium Bildungswissenschaft (Master) Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Abschluss Master of Arts
    Schwerpunkte Medienbildung, Interkulturelle Bildung, Migration und Mehrsprachigkeit (IMM) und Frühe Bildung
    Thema Masterthesis: Intermedialität von Second Life
  • 2012-2013 Mitarbeit im Forschungsprojekt „Lernen in virtuellen Welten“ von Prof. Dr. Carmen Spiegel und Dipl.-Päd. Gerhard Mäckle, Pädagogische Hochschule Karlsruhe
  • 2013-2014 Vorbereitungsdienst zum Realschullehrer (Realschule Durmersheim und Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Karlsruhe)
  • Juni 2014 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Realschulen (Realschule Durmersheim und Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Karlsruhe)
  • Oktober 2014 Lehrer an der Graf-Heinrich-Schule Hausach-Wolfach

 

Arbeits- und Interssensschwerpunkte:
E-Larning, Blended Learning, Medienbildung, „Interkulturelle Bildung, Migration und Mehrsprachigkeit“ (IMM), Frühe Bildung, Geschichte des Erziehungswesens, multimediales Sprachenlernen, Stadtgeographie,