Statement zu Anschlägen in Paris

Im Netz gibt es viele Wortmeldungen, unter anderem auch aus Paris. Eine Meldung einer 77 Jahre Alten Dame hat mich beim Lesen der Netznachrichten doch sehr beeindruckt:

„Es ist sehr wichtig, unseren Toten Blumen zu bringen. Es ist sehr wichtig, mehrfach das Buch von Hemingway ‚Paris est une fête‘ (Paris – Ein Fest fürs Leben) zu lesen. Denn wir sind eine sehr alte Zivilisation. Und wir tragen unsere Werte hoch. Wir verbrüdern uns mit den fünf Millionen Muslimen, die ihre Religion frei und friedlich ausüben. Und wir werden kämpfen gegen die 10.000 Barbaren, die angeblich im Namen von Allah töten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.